Zahngesundheit beim Baby und Kleinkind

Zähne, Zahnen, Zahngesundheit

Das Thema Zahnen wirft bei uns Eltern oft diverse Fragen auf. Wenn nicht direkt eine Fachperson als Ansprechpartner greifbar ist, wird meist im Internet recherchiert. Die kuriosen Tipps und Empfehlungen im Netz und die gut gemeinten Ratschläge unserer Freunde/Familie machen es eher schwerer als leichter.

Damit du einen Einblick oder sogar Durchblick bekommst, zeig ich dir in meinem Mini-Workshop worauf es ankommt.

Buche den Kurs gerne schon während der Schwangerschaft oder dann wenn dein Baby da ist – innerhalb der ersten 5 Monate.

 

Mini-Workshop Zahngesundheit!

  • du bekommst Infos, aktuelle Empfehlungen und Fachwissen an die Hand
  • ich zeige dir Hilfsmittel für dein Baby beim Zahnen
  • wir machen praktische Übungen zum Putzen der Kinderzähne
  • wir sprechen über Flourid und was es damit auf sich hat
  • ab wann es los geht mit dem Putzen
  • wie ein Zahn aufgebaut ist und warum Milchzähne Karies anfälliger sind
  • was ist mit dem Zahnarzt? Ab wann macht ein Besuch hier Sinn?
  • warum sollten die Eltern ihre Zähne vor der Geburt prüfen lassen?
  • uvm. rund ums Thema Zähne

..meine perönliche Geschichte

Das Thema Zahnheilkunde begleitet mich schon fast mein ganzes Leben lang. Bereits als kleines Mädchen schnupperte ich im zahntechnischen Labor meines Vaters täglich die Handwerksluft. So war es nicht verwunderlich, dass ich den Beruf der Zahntechnikermeisterin wählte. Zahnhygiene und deren Folgen, der Zahnersatz standen bei mir auf dem Programm.

Seit ich selbst Kinder habe und als Familienberaterin tätig bin, hat sich das Thema noch etwas mehr intensiviert.

Klar, wir kriegen alle irgendwas mit und jeder macht so wie er meint, aber ist das auch richtig oder vergessen wir was?

Trotz viel Putzen und aufpassen hatte meine Tochter bereits in ihrem Milchgebiss Karies und musste sich mehrmals auf dem Zahnarztstuhl tapfer verarzten lassen.

Ein Grund mehr, euch ein bisschen Fachwissen näher zu bringen. Vielleicht hätte ich mit besagten Tipps meine Tochter vor dem Bohrer bewahren können.

 

 

Kosten des Mini-Workshops:

20,-€ / Person

30,-€ / Paar

Dauer: ca. 1 Std.

(Kurs findet ab 3 Personen / 2 Paaren statt)

 

 

Interesse?

..dann nimm gerne Kontakt zu mir auf.

Es ist mir ein persönliches Anliegen, euch in diesem Bereich Infos zukommen zu lassen. Ich freu mich auf euch!