Austattung

Was kannst Du bei mir testen?

Tragetücher

  • von verschiedenen Herstellern
  • in unterschiedlichen Längen
  • mit verschiedenen Webungen
  • in verschiedenen Designs
  • auch elastische Tücher

Längen: 3,4,5,6,7,8

(Kokadi, Elleville, Oscha, Didymos, Fräulein Hübsch, Ergobaby wrap, LennyLamb, Kindsknopf…)

RingSlings

von Kokadi, Didymos, Girasol, Elderflower, Wilhelm und Auguste

Tragehilfen

  • Halfbuckle / Wrapconversion – Kombination zum Schnallen und Binden

Girasol Mysol

Girasol Wrapmysol

LennyLamb Carrier Toddler

Frl. Hübsch MeiTai (Babysize und Toddler)

Frl. Hübsch Softtai (Babysize und Toddler)

LueMai

Kokadi TaiTai (Babysize, Toddler und XL)

Kokadi Wrapstar (Toddler)

MaMo inkl aller Beutel und verschiedene Trägervarianten

Limas 

Limas Plus

Jonobaby 

Hoptye Conversion 

Fidella Flow Click 

Fidella Flyclick (Babysize und Toddler)

Lieblingstrage

 

  • Fullbuckle – komplett zum Schnallen

Kokadi Flip (Babysize, Toddler und XL)

Emeibaby 2019

Buzzidil (medium und XL) 

LennyLamb Ergonomic Carrier (Babysize und Toddler)

Manduca First inkl. Size it und Ellipse

Ergobaby Adapt

Ergobaby Omni 360

MilaMai

Limas Flex (Hybrid)

Ruckeli Slim und Basic

Kindsknopf Embrace me Toddler (Hybrid)

Fidella Fusion (Babysize und Toddler)

Izmi Babytrage (Babysize und Toddler)

 

  

  • Onbuhimu – ohne Brustgurt als Rucksack auf dem Rücken

(Fidella, Huckepack, Kokadi, Kindsknopf, Limas)

 

  • Zwillingstragen – Minimonkey, MaMo

 

  • Besonderes: Aquatragehilfen und Aqua Ringslings, Minimonkey MiniSling

Zubehör

Ich besitze einige praktische Helfer zum Tragen, die ich Dir gerne zeige. Tragejacken, Tragecover, Babylegs… siehs Dir an, viell findest Du auch was Nützliches um Dir den Tragealltag zu verschönern.

Wenn Du etwas Bestimmtes probieren möchtest, weil Du davon gehört hast oder Deine Freundin davon schwärmt, gib mir einfach Bescheid. Ich sehe zu, dass ich es bis zu unserem Termin besorgen kann.

Bestimmte Tücher und Tragehilfen kannst Du Dir gerne zum üben bei mir leihen – gegen eine kleine Gebühr und Kaution. So kannst Du erst mal in Ruhe probieren und Dich dann für eine Tuchlänge bzw. den Hersteller und die Webung oder eine Tragehilfe entscheiden.

Die Kosten hierfür sind unterschiedlich gestaffelt, je nach Tuch und Tragehilfe. Wenn Du dieses Angebot nutzen möchtest, besprechen wir das vorab und Du kannst beim Treffen spontan etwas leihen.