Was erwartet Dich bei der Beratung?

Meine Beratungen sind sehr individuell.

Ich konzentriere mich auf die Situation der Familie, ihre Bedürfnisse und Wünsche. Der wichtigste Punkt ist allerdings, dass du als Mama beziehungsweise Papa weißt, wie du dein Baby sicher und ergonomisch korrekt trägst.  Mit was – das finden wir heraus.

Tragen ist kein Hexenwerk. Ich zeig euch die für euch individuell passende Tragevariante. Ob es ein Tragetuch, eine Tragehilfe oder sogar beides wird, zeigt sich schnell. Wichtig ist, es soll dir den Alltag mit Baby leichter machen. Wir üben das binden des Tragetuchs, anlegen der Tragehilfe und/oder besprechen mögliche Details und Verbesserungen beim Tragen.

Es gibt so viele Situationen wo das Tragen einfach praktisch ist. Es soll aber auch Spaß machen und vor allem bequem für Baby und Eltern sein. Ich möchte, dass du gerne und oft trägst. Ein getragenes Baby soll nach bester Möglichkeit bei der Hüftreifung unterstützt werden und seinen Körper Kennenlernen. Alles was wichtig hierfür ist, erfährst du in der Beratung und kannst alle deine Fragen stellen.

Für eine Beratung brauchen wir meist 90 Minuten – mal mehr mal weniger je nachdem wie viel wir üben und testen

Info

Vorab werde ich dir ein paar Fragen zu deinen Vorstellungen vom Tragen stellen, damit ich auf deine Bedürfnisse eingehen kann und wir unser Treffen optimal nutzen können.

 

  • Tragetuch oder Tragehilfe, was schwebt dir vor? Hast du davon schon etwas zu Hause?
  • Wie alt ist dein Baby?
  • Welche Tragevarianten möchtest du nutzen – vorne, hinten oder seitlich?
  • Gibt es Besonderheiten die wir beachten müssen?
  • Welche Konfektionsgröße trägst du und dein Baby?
  • …und noch ein paar kurze Fragen mehr – am einfachsten funktioniert das mit meinem Buchungsformular

Falls du gar nicht weißt was du möchtest ist das auch nicht schlimm. Wir finden es heraus. Ich brauche nur ein paar Eckdaten zur Vorbereitung.